Alpgeister - 3.Woche

Alpgeister - 3.Woche

    • Aktuelle Filme
  • 23. Oktober 2019
  • 486

Spielzeiten

  • Samstag: 23.11. -- 18.30

Damals existierte der Glaube an ein Zwischenreich, in dem große Kräfte wirkten, die weit über das menschlich Begreifbare hinaus gingen und die Naturgesetze des Alltags außer Kraft setzten. Eine jenseitige Dimension, voller Mysterien, in der immaterielle und unsichtbare Kräfte magisch wirkten und mächtige Geistwesen herrschten.

Das Wissen um diese mystischen und spirituellen Kräfte und Wesen konnte den Menschen helfen, warnte sie vor Gefahren oder ließ sie die Tragödien des Lebens leichter ertragen. Es konnte sie aber auch ins Verderben stürzen.

Bis heute sind besonders die Berge, mit ihren wilden Tälern und Schluchten, mit ihren Höhlen und ursprünglichen Wäldern, Schauplatz unerklärlicher Phänomene und geheimnisvoller Kräfte. Uralte Sagen und Legenden sind in fast jedem Ort der Alpenregion lebendig und in ihnen – so sagen die alten Einheimischen – steckt viel Wahrheit.

Mit den Reflektionen und authentischen Geschichten von Einheimischen, Eingeweihten und Schamanen, mit spannenden alten Sagen sowie mit großen Kinobildern der bayerischen Bergwelt lässt ALPGEISTER diese fast vergessenen Welten wieder auferstehen.

Dabei macht dieser Kinofilm deutlich, wie stark die Menschen einst mit der lebendigen Natur, mit ihrer Beseeltheit und ihren Geistern verbunden waren. So wird ALPGEISTER zu einem sinnlichen Appell für eine erneute und nachhaltige Neuorientierung und Hinwendung zu unserer Mutter Erde.

 

Hier noch einige dieser schönen Presse-Stimmen:

Die magische Bergwelt – voller Mythen und Sagen! … Mit Atem beraubenden Bilder zeigt dieser Film die alpine, bayerische Bergwelt und folgt den überlieferten Geheimnissen… BR Fernsehen, Abendschau

Eine inspirierende, filmische Reise!Ein spiritueller Film jenseits esoterischer Dogmen, ethnologisch glaubwürdig und geprägt von grandiosen Naturaufnahmen.  Wirklich sehenswert! Bayern 2 Radio, Rucksackradio

Dieser Film ist so magisch, wie Kino sein sollte! soulkino

Uralte Geschichten, großes Kino! Münchner Merkur

Bayerisches Game of Thrones! Rundschau

Eine schöne Naturaufnahme nach der anderen schmückt diesen Film! Gildedienst KinoGilde

Dieser Film zeigt auf, wie stark die Menschen einst mit der lebendigen, für sie beseelten Natur und ihren Geistern verbunden waren. Samerberger Nachrichten

Geheimnisvoll und bildgewaltig! BIZZ

ALPGEISTER – eines der Höhepunkte! Süddeutsche Zeitung

Mit ALPGEISTER ist ein moderner Heimatfilm gelungen, der das Verhältnis der Menschen zur Natur und zu den alten Mythen und Sagen eindrucksvoll thematisiert. OVB Online

Ein Film, der jeden reinen Rationalisten, in dessen Seele sein archaischer Anteil verschlossen bzw. verkümmert ist, verwandeln und heilmachen kann, indem seine archaische Seele angesprochen und zu neuem Leben erweckt wird. SchlossMagazin Rudolfshausen

Mit umwerfenden Naturaufnahmen und unerhört ausdrucksstarker Musik zieht der Film den Zuschauer von Anfang an in einen magischen Sog!  … ALPGEISTER beeindruckt die Zuschauer tief! Irmgard Rampp, Allgäuer Anzeigeblatt

Endlich einmal eine Kinodokumentation, die auch leinwandtaugliche Bilder besitzt! Münchner Feuilleton

Beeindruckende Bilder der Alpenwelt, persönliche Geschichten von Hirten, Schamanen oder Kräuterfrauen… DPA (Deutsche Presseagentur)

Spektakuläre, schöne Bilder der Bergwelt, die manchmal etwas Unheimliches vermitteln!   … Dabei macht der Kinofilm deutlich, wie stark die Menschen einst mit der lebendigen Natur, mit ihrer Beseeltheit und ihren Geistern verbunden waren und wie dies Wissen langsam verloren geht. Kay Hoffmann, Haus des Dokumentarfilms (Kino-Tipp)

 

ca. 98 Minuten - ab 12 Jahren