Once Upon A Time in... Hollywood

Once Upon A Time in... Hollywood

    • Demnächst im Kino
  • 17. April 2019
  • 41

Once-Upon-a-Time-in-Hollywood

 

Der Film handelt von dem abgehalfterten TV-Schauspieler Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und seinem Stunt-Double Cliff Booth (Brad Pitt). Deren Karrieren sind heftig ins Straucheln geraten, denn im Jahr 1969 befindet sich Hollywood im Umbruch. Die teuren Studiofilme will niemand mehr sehen, mittlerweile sind nur noch preiswerte Produktionen wie „Easy Rider“ angesagt. Die beiden Freunde müssen schauen, wie sie in Zukunft über die Runden kommen.

Glücklicherweise besitzen sie eine Verbindung zur Welt der Reichen und Schönen, denn Rick wohnt direkt neben der bekannten Schauspielerin Sharon Tate (Margot Robbie). Schon bald befinden sich die beiden Freunde im heftigen Konkurrenzkampf um eine lukrative Rolle. Dann geschieht ein schrecklicher Mord, der alles verändert.

Zu dem Projekt sagte Tarantino gegenüber dem Deadline-Magazin: „Ich arbeite bereits seit 5 Jahren an dem Drehbuch. Eigentlich aber schon mein ganzes Leben, denn ich habe die meiste Zeit meines Lebens in Los Angeles gewohnt, inklusive 1969, als ich 7 Jahre alt war. Ich freue mich sehr, die Geschichte eines Hollywoods zu erzählen, das es nicht mehr gibt. Und ich bin sehr glücklich über das dynamische Team aus DiCaprio und Pitt als Rick & Cliff.“